Hingabe

Mein Herz schlägt schneller,

wenn ich an dich denke.

Meine Augen leuchten heller,

wenn ich dir meinen Körper schenke.

Berühr mich,

wo immer du willst.

Verführ mich!

Mein Verlangen du stillst.

Ich lege mein Leben

in deine Hände.

Es ist ein Geben,

ohne Ende.

Ich vertraue dir.

Blind.

Still meine Gier!

Zärtlich, wie der Wind

du meinen Namen hauchst,

sagst, dass du mich brauchst.

Deine Finger streicheln

meine Haut, so lieb.

Deine Worte schmeicheln,

klingen wie ein Lied

in meinen Ohren.

Ich fühle mich wie neu geboren.

 

Erotische Stimmung

Verlockend knistert der Kamin.

Ich lege mich ganz langsam hin,

auf das weiße Bärenfell.

Die Flammen lodern rötlich hell.

Deine Blicke ruhen auf mir,

in deinen Augen leuchtet Gier.

Lasse die Zunge über die Lippen gleiten,

will dir damit Lust bereiten.

Erregt fällt dir das Atmen schwer,

du findest keine Worte mehr.

Beugst dich zärtlich über mich,

streichelst über mein Gesicht,

hauchst einen Kuss auf meine Wange.

Es dauert nicht mehr lange

bis wir uns vereinen,

umschlingen uns mit den Beinen.

Unterdrücktes Stöhnen.

Ich lasse mich verwöhnen.

Will den Höhepunkt mit dir erleben.

Dafür werd ich alles geben.

Gemeinsam explodieren wir.

Sind atemlos vor Lust und Gier.

 

 

 

Du

Du bist wieder da.

Du, der mir immer so nah.

Du, den ich unendlich vermisst.

Du, den ich mag wie er ist.

Du, meine Inspiration.

Du, meine Motivation.

Du, mein Lebenselixier.

Du, mein zärtlicher Kavalier.

Grund meiner schlaflosen Nächte,

umgeben vom Hauch mystischer Mächte.

Du, Meister der Liebesmagie,

bei dir bekomm ich weiche Knie.

Du, der mich zärtlich geliebt.

Danke, dass es dich gibt.

 

 

weiter

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!